Denkmäler und Bauwerke - gerettet, gefährdet, verloren, aufgepasst

Ob Bauernhaus oder Industriedenkmal, ob Altstadt oder Dorfkern - das bauliche Erbe prägt das Gesicht und den Charakter unserer Heimat in Bayern. Doch landauf landab ist dieses Erbe bedroht.

Hier finden Sie gerettete, gefährdete und verlorene Gebäude mit Geschichte im Überblick.


Villa Schön, Berchtesgaden - Kilian Pfeiffer

Villa Schön, Berchtesgaden

Seitdem ein österreichischer Unternehmer das 6000 qm große Grundstück der Villa Schön am Ortsrand von Berchtesgaden gekauft hat, ist der Aufruhr groß in der Stadt....

Details

Angelegt am
06.06.2018

Geändert am
06.06.2018


Der heutige Zustand des Austragshauses - Joachim Manghard

Austragshäuschen

Im historisierenden Jugenstil erbaut; Diente als Austragshaus der Thalfinger Hirschwirt-Familie. Das ca. 120 Jahre alte Haus steht seit Jahren leer. Das Hauptgebäude...

Details

Angelegt am
05.06.2018

Geändert am
19.06.2018


(c) Hans-Martin Sandleben

Bauernhaus in Lechbruck am See

Ehem. Bauernhaus, zweigeschossiger Mittertennbau mit Flachsatteldach, Tennenbundwerk mit kleinen Vierpassokuli und rückwärtigem Hakenschopf, Wohnteil als verputzter...

Details

Angelegt am
23.04.2018

Geändert am
02.07.2018


Ansicht des Bauensembles Biertor - Stadtschloss - Klosterkirche vom Regen aus - Florian Schröter

ehemaliges Stadtschloss/Weißbierbrauerei

Unmittelbar neben dem Wahrzeichen der Stadt Cham, dem Biertor, befindet sich eines der bedeutendsten Gebäude der Stadt: Errichtet wurde es im 13. Jahrhundert als...

Details

Angelegt am
18.04.2018

Geändert am
26.04.2018


Angelegt am
15.04.2018

Geändert am
15.04.2018


Ansicht vom Regen 1969 mit Rekonstruktion - Theo Haslbeck

Ehemaliges Stadtschloss/heute Höchstetter-Brauerei

Hierbei handelt es sich um die ehemalige Schlossanlage der Stadt Cham, welche durch die Umsiedlung der Stadt Cham im 12. und 13. Jahrhundert von Altenstadt an ihren...

Details

Angelegt am
12.04.2018

Geändert am
16.05.2018


Ehem. Villa des Kaufmanns Franz Boecker

In einer großen Parkanlage liegt das zweistöckige Gebäude mit Walmdach aus den 1950er Jahren. Nicht nur der Park und das Äußere sind wohl erhalten, sondern auch die...

Details

Angelegt am
10.04.2018

Geändert am
18.04.2018


Ehem. Bauernhaus

Das ehemalige Bauernhaus ist ein zweistöckiges Gebäude mit Satteldach. Es weist zum Garten noch die alten Klappläden und die historische Haustüre auf. 

Details

Angelegt am
09.04.2018

Geändert am
18.04.2018


Wohnhaus

Das zweistöckige Gebäude (spätes 19. Jahrhundert) mit Satteldach und einfachen Neorenaissance-Fassaden weist zur Brunnenstraße einen Ziergiebel auf. Es bildet mit...

Details

Angelegt am
09.04.2018

Geändert am
18.04.2018


Ehem. Zwirnerei & Nähfadenfabrik Augsburg, Wohngebäude

Auf dem ehemaligen Werksgelände der Zwirnerei & Nähfadenfabrik, das später von der Möbelfabrik M. Bertram genutzt wurde, steht dieser zweistöckige Walmdachbau im...

Details

Angelegt am
09.04.2018

Geändert am
18.04.2018