Ehemaliges Bauernhaus in Augsburg-Göggingen

Ein Stück Alt-Göggingen verfällt

Eingetragen von:
Gregor Nagler

Eingetragen am:Geändert am:
06.06.201628.09.2017
Bayerische Denkmalliste:Typ:
eingetragen Einzeldenkmal

Beschreibung:

Das ehemalige Bauernhaus steht an der alten Dorfstraße, relativ im Süden von Göggingen, direkt am Hang zur Augsburger Hochterrasse. Das langgezogene Bauwerk mit Satteldach und zwei Zwerchhäusern richtet den Giebel zur Straße und stammt im Kern wohl aus dem 17. oder 18. Jahrhundert. Es handelt sich somit also um eines der ältesten Gebäude in Göggingen. An das Wohngebäude ist rückwärtig ein Stall angefügt. 

Die Giebelfassade zur Bürgermeister-Aurnhammer-Straße wurde mit Kunstschieferplatten verkleidet. 

Gefährdung:

Das ehemalige Bauernhaus steht seit Jahren leer und verfällt zusehends. 

Adresse

Bürgermeister-Aurnhammer-Straße 51
86199 Augsburg

Weitere Informationen