BahnSeite im Schnee

Historischer Bahnhof Gerettet

Am Ziel der Träume angelangt, Alte Bahnhof bekommt neues Leben

Äußere Bahnhofstraße 59
91593 Burgbernheim

Eingetragen von:
Lonnie Tague – Basualdo

Eingetragen am:
30.01.2021
Geändert am:
11.02.2021
Bayerische Denkmalliste:
eingetragen
Typ:
Einzeldenkmal

Es hatte etwas von Liebe auf den ersten Blick, als Lucrecia Basualdo und Lonnie Basualdo-Tague auf das zum Verkauf stehende Bahnhofsgebäude am Bahnhof Wildbad aufmerksam wurden. In der Denkmalliste der Stadt Burgbernheim ist nüchtern von einem Stationsgebäude die Rede, von einem zweigeschossigen Satteldachbau, der um 1865 entstanden ist. Das argentinisch-amerikanisch Ehepaar hingegen sieht ein Atelier vor seinem inneren Auge, die beiden sprechen liebevoll von ihre neuen Zuhauses, das sie für die Kunst und Künstler öffnen wollen.

Aktennr.: D-5-75-115-1 in der Bayerischen Denkmalliste

Original Wand Farbe, Wartesaal
Schöne Linde
Blick von Garten
Schön!!!
Straßenseite, Oberbahnhof Burgbernheim
Unsere Bahnhof von ca. 1962
An der Sanierung beteiligte Architekten

Architekbüro Friedrich Staib, 97286 Sommerhausen

An der Sanierung beteiligte Handwerker

Schreinerei Thomas Mahler, 97239 Aub

Weitere Kontakte

lonniet@mac.com

0162.150.4191