Denkmäler und Bauwerke - gerettet, gefährdet, verloren, aufgepasst

Ob Bauernhaus oder Industriedenkmal, ob Altstadt oder Dorfkern - das bauliche Erbe prägt das Gesicht und den Charakter unserer Heimat in Bayern. Doch landauf landab ist dieses Erbe bedroht.

Hier finden Sie gerettete, gefährdete und verlorene Gebäude mit Geschichte im Überblick.


Rosenaustadion Augsburg

Mehrzwecksportanlage, geschwungene, ellipsoide Anlage mit Spielfeld und Aschenbahn, umfasst mit teils in einem aus Trümmerschutt künstlich angelegten Hügel...

Details

Angelegt am
20.09.2014

Geändert am
04.06.2016


Wohngebäude des Landgestüts - Volker Schafitel, Architekt

Ehemaliges königliches Landgestüt in Augsburg

Details

Angelegt am
20.09.2014

Geändert am
15.02.2017


Die WBG Wohnanlage

Wohnanlage Nürnberg-Hummelstein

Die Wohnanlage Schillingstraße ist ein Zeugnis des Reformwohnungsbaus. Sie ist Teil einer Kette aus Siedlungen – darunter Gartenstadt, Werderau,...

Details

Angelegt am
05.09.2014

Geändert am
01.11.2014


Hochwasserverbauung Berching

Der Hochwasserkanal ist eine technische Meisterleistung zur Regulierung des Flusses Sulz, zwischen 1920 und 1922 in reiner Handarbeit aus Jurastein errichtet. Weitere...

Details

Angelegt am
25.08.2014

Geändert am
31.08.2014


Zehentbauer-Haus, Krüppelwalmdach mit Mansarde, efeubewachsen - Karola Kennerknecht

Zehentbauer-Haus in München

Arbeits- und Wohnhaus des Bildhauers Otto Zehentbauer (1880-1961) mit heute noch erhaltenem Atelier. 1912 errichtet. In frühen Jahren erweitert worden.

Details

Angelegt am
07.08.2014

Geändert am
03.02.2015


Blau markiert der Teil der Fabrik, der 2014 (noch) stehenblieb und dringend gerettet werden muss. - Dominik Voigt

Hutschenreuther Werk B in Selb, Landkreis Wunsiedel i.Fichtelgebirge

Das Werk B des früheren Hutschenreuther-Konzerns war bis Ende Dezember 2010 in Betrieb. Diverse Gebäude wurden bis zuletzt genutzt durch mehrere beliebte...

Details

Angelegt am
19.05.2014

Geändert am
28.09.2017


Mietshaus in München-Laim

Wohnanlage in zwei Blöcken, bestehend aus 27 Mehrfamilienhäusern als viergeschossige Mansardtraufseitbauten, vereinheitlichende Fassadengestaltung mit Klinkersteinen...

Details

Angelegt am
10.05.2014

Geändert am
28.09.2017


Das Stadtforscherhaus auf der spätmittelalterlichen Stadtmauer der Altstadt Erlangen - Klaus Meinetsberger

Stadtforscherhaus in Erlangen

Das Stadtforscherhaus ist eines der ältesten Gebäude in der historischen Erlanger Altstadt. Es wurde um 1669 erbaut und stammt noch aus der Zeit vor dem großen...

Details

Angelegt am
09.05.2014

Geändert am
28.09.2017


Wettbewerbssieger für die neue Paulanerzentrale mit Fragmenten der historischen Zacherlbräu-Fassade. - RIS Ratsinformationssystem München

Zacherlbräu in München

Der Zacherlbräu in seiner klassizistischen Form von 1822 bildet mit den noch vorhandenen frühbarocken Überresten des Paulaner-Klosters eine architekturgeschichtliche...

Details

Angelegt am
02.05.2014

Geändert am
30.03.2015


Wohnhaus in München-Schwabing

Das aus der Zeit der Jahrhundertwende stammende Wohnhaus büßte in den Sechziger-/Siebzigerjahren seine Fassadenornamente ein. Dennoch fügt es sich in das...

Details

Angelegt am
02.04.2014

Geändert am
28.09.2017