60ba589f237e91b83dec33db49d6c7e4.jpg

"Identität als Gewinn für Chamer" - Jahrestreffen Denkmalnetz Bayern am 12.10.2019 in Cham

Das Denkmalnetz Bayern veranstaltet einmal im Jahr eine Tagung und ein Jahrestreffen. 2019 kamen rund 60 Bündnismitglieder und Interessierte aus nah und fern in Cham zusammen. Das Thema der diesjährigen Tagung lautete "Historische Kleinstädte im ländlichen Raum. Bedeutung, Potenziale und Chancen". 

Kooperationspartner vor Ort war der Historische Verein für Oberpfalz und Regensburg, Regionalgruppe Cham. Die Jahrestreffen bieten eine gute Gelegenheit, aktuelle Projekte und Fälle zu behandeln und Bündnismitglieder vor Ort zu unterstützen wie Florian Gruber, der sich sehr für den Erhalt des Chamer Stadtschlosses einsetzt.

www.mittelbayerische.de vom 13.10.2019

Veröffentlicht am: 14.10.2019