ee62d2f2b945080ddd046c564d6162c4.jpg

Bürger fordern: "Rettet den Humplmayer" – Münchner Merkur berichtet

In der Ausgabe vom 10. Juli 2012 berichtet der Münchner Merkur über den Zusammenschluss von Bürgern zu einer Interessensgemeinschaft zur Erhaltung des ehemaligen Gasthauses Humplmayer im Münchner Stadtteil Berg am Laim. Ein Bauträger aus dem Landkreis Traunstein will das Gebäude abreißen.

Auch wenn das Landesamt für Denkmalpflege dem geschichtsträchtigen Haus keinen gesetzlichen Denkmalstatus zuerkannt hat, halten es die Mitglieder der Interessensgemeinschaft dennoch für erhaltenswert. Das Denkmalnetz Bayern unterstützt die Bestrebungen.

Merkur Online vom 10. Juli 2012

Veröffentlicht am: 10.07.2012