eec9049fcb84600ad2e9905b8a15e9dd.jpg

Denkmalnetz-Mitglied erhält Denkmalschutzmedaille

15.05.2013: Das Denkmalnetz Bayern gratuliert: Mitglied Robert Gernstl hat für seinen besonderen Einsatz vom bayerischen Wissenschaftsminister die bayerische Denkmalschutzmedaille erhalten. Er hauchte dem seit langen Jahren leerstehenden Gasthof "Zur Alten Post" in Ponholz in der Oberpfalz neues Leben ein.

"Bei der Instandsetzung legte er größten Wert darauf, originale Materialien wieder zu verwenden. Die erhaltene historische Substanz – Böden und Decken, Fenster und Türen – hat er umfassend restaurieren lassen; moderne Ergänzungen sind sehr behutsam in den alten Bestand integriert", heißt es in der Laudatio. Wie schon im 18. Jahrhundert befindet sich heute im Erdgeschoss wieder eine Gastwirtschaft. Darüber fand Gerstl für die Büros seiner auf Gebäudetechnik spezialisierten Firma unter Stuckecken und Sichtdachstuhl eine repräsentative Bleibe.

„35 Jahre Denkmalschutzmedaille – das sind 35 Jahre bürgerschaftliches Engagement für Denkmalschutz und Denkmalpflege, für die Denkmäler in Bayern.“ Mit diesen Worten würdigt der bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Wolfgang Heubisch, den besonderen Einsatz der Preisträger der Denkmalschutzmedaille. Dieses Jahr wurden 26 Preisträger ausgezeichnet.

Prof. Dr. Egon Johannes Greipl, Generalkonservator des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, macht deutlich, wie wichtig dieser Einsatz für Bayerns Denkmäler ist: „Gut ein Drittel der prämierten Denkmäler stand bereits leer. Mit der Instandsetzung sind diese Gebäude und die vielen Geschichten, die sie erzählen, erhalten worden. Zugleich tragen diese erfolgreichen Denkmalprojekte dazu bei, ihre Umgebung zu beleben. Sie sind – gerade, wenn sie für Veranstaltungen oder als Gaststätten öffentlich zugänglich sind – Orte, die dem öffentlichen Leben in den Regionen neue Impulse geben. Diese Erfolge sind die beste Werbung dafür, dass Denkmalpflege einen Mehrwert für die Gesellschaft birgt.“

Zum Denkmal

Veröffentlicht am: 15.05.2013