Aktuelles


Alternativvorschlag des Denkmalnetzes Bayern (oben) unter Erhalt der stadtbildprägenden und identitätsstiftenden Gebäudeteile. Unten der geplante Neubau - Auer & Weber / Denkmalnetz Bayern

Neuer Münchner Hauptbahnhof. München kann's besser: Presseecho auf Alternativvorschlag des Denkmalnetzes

02.02.2016: Seit Jahren wird der Bahnhofsentwurf von 2003 diskutiert. Zu hoch, zu groß, zu wenig Bahnhof. Inzwischen wurde er in der dritten Auflage präsentiert. Die Gruppe München des Denkmalnetzes Bayern kritisiert dieses milliardenschwere Prestigeprojekt. ...mehr


Alternativvorschlag des Denkmalnetz Bayern (oben) unter Erhalt der stadtbildprägenden und identitätsstiftenden Gebäudeteile. Unten der geplante Neubau. - Denkmalnetz Bayern

Kreativ gestalten statt milliardenschwer klotzen! Denkmalnetz Bayern zum Münchner Hauptbahnhof

01.02.2016: Die Gruppe München im Denkmalnetz Bayern nimmt Stellung zum geplanten Neubau des Münchner Hauptbahnhofs. Sie kritisiert die maßstabsprengenden Dimensionen und den Totalverlust der historischen Bausubstanz. Als Alternative plädiert sie für eine schonende Sanierung, bei der die Identität des Bahnhofs erhalten bleibt. ...mehr


Umfangreiche Infos in der "FachwerkAPP"

27.12.2015: Die "FachwerkAPP" von Fachwerk21 macht im Stil eines Reiseführers Informationen zu inzwischen mehreren tausend Fachwerkhäusern mobil abrufbar.... ...mehr

Umfrage zu schutzwürdigen Gebäuden und Kulturgütern

16.12.2015: Die ZEIT-Stiftung hat bei der forsa eine Umfrage zu schutzwürdigen Gebäuden und Kulturgütern in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse fanden wir interessant, ich fasse sie kurz zusammen und wir geben ihnen die links an die Hand, damit sie die Ergebnisse selbst sehen und beurteilen können. ...mehr


Einfach abreißen? Kommt nicht in Frage, sagen viele Penzberger. Der historische Bahnhof ist ein typisches Beispiel für oberbayerische Architektur der 1920er Jahre und prägt identitätsstiftend den Eingang zur Stadt. - Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte

Dem historischen Penzberger Bahnhof droht der Abriss

01.12.2015: Dieses Jahr feiert die Eisenbahnlinie von Starnberg nach Penzberg ihr 150jähriges Bestehen. Viele der Bahnhöfe entlang der Strecke stehen unter Denkmalschutz oder sind renoviert. Der von Penzberg steht seit Sommer unter dem Damoklesschwert des Abrisses. ...mehr


Die Regensburger Altstadtfreunde haben wesentlichen Anteil daran, dass sich die Stadt heute mit dem Welterbetitel schmücken darf. 2015 erhielten sie den Deutschen Preis für Denkmalschutz verliehen. - Wikipedia (sharhues)

Altstadtfreunde Regensburg mit Deutschem Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet

09.11.2015: Die "Vereinigung Freunde der Altstadt Regensburg e.V." hat für ihren Einsatz zur Erhaltung der Altstadt von Regensburg den Deutschen Preis für... ...mehr

Bayerischer Denkmalpflegepreis 2016

22.10.2015: Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau lobt in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege den Bayerischen Denkmalpflege Preis 2016 aus. Mit diesem Preis werden Bauherren gewürdigt, die sich in vorbildlicher Weise für den Erhalt von denkmalgeschützten Bauwerken eingesetzt haben. ...mehr


Die abbruchgefährdete Tierklinik am Englischen Garten in München - frisch renoviert.  - Altstadtfreunde München

Münchner Altstadtfreunde fordern Erhalt der historischen Tierklinik am Englischen Garten

15.10.2015: Gerade erst wurde das repräsentative Jugendstil-Treppenhaus im Hauptgebäude der tierärztlichen Fakultät an der Königinstraße einer Renovierung unterzogen.... ...mehr

Initiative für Erhalt des Münchner Hauptbahnhofs

14.10.2015: Die aktuelle Planung für den Münchner Hauptbahnhof schädigt das Münchner Stadtbild. Zu diesem Ergebnis kommt die Initiative Münchner Architektur und... ...mehr

Aktuelles aus dem Denkmalnetz Bayern: immer gut informiert!

14.10.2015: Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite. Dort finden Sie aktuelle Meldungen, Kommentare und vieles mehr. Jeder ist willkommen, Sie brauchen kein eigenes Facebook-Profil! ...mehr