Ausschreibung: Ihr Traumhaus im Fernsehen

Das Bayerische Fernsehen sucht neue Projekte für die Architekturfilmreihe "Traumhäuser". In zehn neuen Filmen soll wieder die Entstehung von... ...mehr

Bezirksausschuss behandelt Kolbergerstraße 5 am Dienstag, 12. März 2013

Der Fall Kolbergerstraße 5 wird in der nächsten Sitzung des Berzirksausschusses 13 Bogenhausen behandelt: Öffentliche Sitzung des BA 13 Bogenhausen Di,... ...mehr

"Die Abrissbirne regiert. Bayern schleift seine Denkmäler" – Bayern 2

09.03.2013: „Denkmäler haben eine hohe kulturpolitische Bedeutung für die Identität unseres Landes“, so hört man Kultus- und Wissenschaftsminister Ludwig Spänle zu Beginn des Beitrags sprechen. Doch was bleibt von solchen politischen Lippenbekenntnissen in der Realität übrig? Die BR-Sendung „Zeit für Bayern“ stellte kürzlich in dem Feature "Die Abrissbrine regiert. Bayern schleift seine Denkmäler" aktuelle Fälle vor, wie in Bayern mit Denkmälern umgegangen wird. ...mehr

Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützte 2012 knapp 50 Denkmäler in Bayern

Für 49 Denkmäler in Bayern hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz  im Jahr 2012 über 3,4 Millionen Euro zur Verfügung stellen können. Sie stammten aus privaten Spenden, Mitteln der von ihr verwalteten Treuhandstiftungen und nicht zuletzt der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto. ...mehr

Landesentwicklung: Entwurf bedroht Kulturlandschaft und Ortsbilder

Discounter-Krieg auf dem Dorf? Verödete Dorfkerne und Innenstädte? Alle Fachverbände laufen Sturm gegen das deregulierte Landesentwicklungsprogramm, das federführende Wirtschaftsministerium zeigt sich jedoch wenig beeindruckt. Wenn der jetzige Entwurf durchgehen sollte, wären dem weiteren Qualitätsverlust der bayerischen Kulturlandschaft und Ortsbilder Tür und Tor geöffnet. ...mehr

Neubau im Klostergarten von Benediktbeuern sorgt für Zündstoff

Es geht um ein Grundstück und viel Bildung, etwas Geld und bayerische Politik. Personifiziert sind sie in einer international anerkannten wissenschaftlichen Gesellschaft, einer finanziell geschwächten Ordensgemeinschaft sowie im Freistaat Bayern mit Wirtschafts- und Wissenschaftsministerium, Denkmalrat und Denkmalamt - nicht zu vergessen die Gemeinde Benediktbeuern. ...mehr

Klosterverkauf Wessobrunn kommt nicht voran

Die Pfarrpfründestiftung blockiert den Verkauf an den Investor artemed zum Zwecke des Einbaues einer psychsomatischen Klinik  "mit sanfter... ...mehr

Programm zum Erhalt der „7 am meisten gefährdeten Kulturstätten“ in Europa

Europa Nostra, Europas führende Organisation zur Bewahrung des kulturellen Erbes, hat heute gemeinsam mit dem EIB-Institut, einer Einrichtung der Europäischen Investitionsbank-Gruppe (EIB), ihr Programm ‚The 7 Most Endangered’ (Programm zum Erhalt der „7 am meisten gefährdeten Kulturstätten“) aufgelegt. ...mehr

Bürgerbegehren für Park-Hotel und Festsaal in Fürth

Die Bürgerinitiative "Wir sind Fürth e.V." hat am vergangenen Donnerstag den Startschuss für ihr Bürgerbegehren „Einkaufen in der Denkmalstadt“ gegeben. Ziel des Bürgerbegehrens sind der Erhalt und die Einbeziehung des Park-Hotels und seines denkmalgeschützten Festsaals in ein geplantes Einkaufszentrum. ...mehr

Zwei Millionen Euro mehr für Bayerns Denkmäler

So wie das Denkmalnetz Bayern hatte sich auch der Jurahaus-Verein beim bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer dafür stark gemacht, im Rahmen des "Bayerischen Kulturkonzepts" nicht nur Leuchtturmprojekte sondern auch den Erhalt der bayerischen Hauslandschaft zu fördern. Inzwischen konnte der Verein auf wiederholte Nachfrage in Erfahrung bringen, dass in den Jahren 2013 und 2014 jeweils zwei Millionen zusätzlich in den Entschädigungsfonds für Denkmalsanierungen fließen werden. ...mehr