Aktuelles


432b225bbf6fbfbbc80760181dbb3c22.jpg

"Der Streit um den historischen Festsaal in Fürth" – Bayerischer Rundfunk

17.08.2013: "In der Fürther Stadtmitte soll ein großes Einkaufszentrum entstehen. Dafür wurden bereits Gebäude abgerissen, am 24. Mai 2013 erteilte die Stadt auch die... ...mehr

ce354968d64c8df55830211aa9e33c9d.jpg

"Hartleibige Nostalgiker" – Bayerische Staatszeitung

16.08.2013: Schleichend werde durch das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege "die kommunale Selbstverwaltung ausgehöhlt", meint André Paul von der Bayerischen... ...mehr

65912c9248342fcd77a521746639ccaf.jpg

Generalkonservator Greipl: Rettung der Passauer Felsenliesl wäre das richtige Zeichen zum Gesetzesjubiläum

15.08.2013: Soeben hat das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege die neueste Ausgabe der "Denkmalpflege Informationen" veröffentlicht. Generalkonservator Prof. Dr. Egon Johannes Greipl macht im Editorial auf die prekäre Situation der vom Hochwasser geschädigten Passauer Ilzstadt aufmerksam. Und zieht weitergehende Schlüsse, auch vor dem Hintergrund des 40jährigen Jubiläums des Bayerischen Denkmalschutzgesetzes. Wir geben den Text mit freundlicher Genehmigung des Landesamts wieder. ...mehr


8920786638323f998071cb2a1d3965e9.jpg

"Festsaal: Ministerium hält Abrisserlaubnis für rechtswidrig" – Nordbayern.de

13.08.2013: "In letzter Minute erhalten die Streiter für den Erhalt des Festsaals noch einmal Unterstützung — und stehen trotzdem mit leeren Händen da: Nach Einschätzung des Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst ist die Abrissgenehmigung, die die Stadt Fürth erteilt hat, rechtswidrig. Aufgehalten wird der Abbruch dadurch aber nicht", so berichtet Nordbayern.de am 13. August 2013. ...mehr


fb8f581c4a64f1f36cdf7477d05b97d1.jpg

"Genehmigung für Abriss ist rechtswidrig" – Bayerischer Rundfunk

12.08.2013: "Die Genehmigung der Stadt Fürth für den Abriss des denkmalgeschützten Festsaals im Park-Hotel in Fürth ist rechtswidrig. Das hat eine Sprecherin des... ...mehr

44726d325801eeea79dcd3bad6b59bbe.jpg

Abbruchgenehmigung für Fürther Festsaal ist rechtswidrig

11.08.2013: Jetzt ist es amtlich: Die Genehmigung der Stadt Fürth für den Abriss des denkmalgeschützten Festsaals im Parkhotel ist rechtswidrig. Zu diesem Ergebnis kam das für die Denkmalpflege zuständige Wissenschaftsministerium, nachdem der Fürther Stadtheimatpfleger Alexander Mayer eine Petition eingereicht hatte. Die Eingabe war auch vom Denkmalnetz Bayern unterstützt worden. Das Denkmalnetz Bayern sieht nun die Stadt Fürth in der Pflicht, die rechtswidrige Genehmigung zurückzunehmen. ...mehr


1672085705ce12c790ec06bf6421614f.jpg

LaBrassBanda spielt bei Mahnwache gegen Abriss des Moserbräus in Landshut

03.08.2013: Bayerns derzeit erfolgreichste Mundart-Pop-Band tritt in Landshut am morgigen Sonntag als Denkmalbotschafter auf. LaBrassBanda wird vor dem offiziellen Konzert am Abend um 14:30 Uhr bei der Mahnwache am Dreifaltigkeitsplatz aufspielen, um auf den drohenden Abriss des Moserbräus (Altstadt 178) aufmerksam zu machen. ...mehr


1e1e5e63182f8de9a1d2bc8809071e34.jpg

Dank für Engagement – Denkmalnetz beim Festakt „40 Jahre Landesdenkmalrat“

23.07.2013: Es ist ein Doppeljubiläum: heuer vor 40 Jahren verabschiedete der Bayerische Landtag das Denkmalschutzgesetz. Das war auch die Geburtsstunde des Landesdenkmalrats. Das aus Vertretern verschiedener gesellschaftlicher Gruppen zusammengesetzte Gremium berät die Staatsregierung. Beim Festakt zum Jubiläum dankte Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch am vergangenen Freitag auch dem Denkmalnetz Bayern für sein Engagement. ...mehr


10ed1364686bbe1c83fb661ea9fd512c.jpg

Benefizkonzert "Grundton D" in Wolframs-Eschenbach

21.07.2013: Am 28. Juli 2013 findet um 18.00 Uhr im Liebfrauenmünster in Wolframs-Eschenbach ein Konzert der Reihe "Grundton D" mit dem Vokalensemble Tenebrae unter der Leitung von Nigel Short statt. Gespielt werden Kompositionen von Lobo, Palestrina, Tallis, Poulenc, Gesualdo und Schönberg. Der Erlös aus dem Konzert kommt direkt dem Bauwerk zugute. ...mehr


44a77b4eed30f53279a27938d2a7db52.jpg

Die Villa in der Kolbergerstraße 5 ist gerettet

21.07.2013: Erfolg für die Bürgerinitiative „Kulturgut Herzogpark“: Die Walmdachvilla in der Kolbergerstraße 5 bleibt in der Denkmalliste. Kürzlich wurde die Petition der Bürgerinitiative im Landtags-Ausschuss für Hochschule, Forschung und Kultur beraten. Das einstimmige parteiübergreifende Votum bestätigte das Ergebnis, zu dem der Landesdenkmalrat schon zuvor gekommen war. Damit wird die Entscheidung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege vom Januar, die Villa aus dem Jahr 1923 aus der Liste der bayerischen Denkmäler zu streichen, außer Kraft gesetzt. ...mehr