Denkmalnetz Bayern unterstützt Kundgebung des "Bündnis Gartenstadt" in München

16.07.2012: Die Münchner Viertel mit Gartenstadtcharakter in ihren Eigenheiten zu erhalten – das ist das Ziel des Vereins "Bündnis Gartenstadt". Am Donnerstagabend, 19. Juli 2012, veranstaltet das Bündnis eine Kundgebung für eine maßvolle Nachverdichtung in den Münchner Stadtvierteln, für Rücksichtnahme auf bestehende Bebauung und den Erhalt von Grünflächen sowie historischer Gebäude (18 Uhr, Karlsplatz-Stachus). ...mehr

Bürger fordern: "Rettet den Humplmayer" – Münchner Merkur berichtet

10.09.2012: In der Ausgabe vom 10. Juli 2012 berichtet der Münchner Merkur über den Zusammenschluss von Bürgern zu einer Interessensgemeinschaft zur Erhaltung des ehemaligen Gasthauses Humplmayer im Münchner Stadtteil Berg am Laim. Ein Bauträger aus dem Landkreis Traunstein will das Gebäude abreißen. ...mehr

Bürger erfassen Elemente der Kulturlandschaft an mittlerer Isar und Altmühl

10.07.2012: Im vergangenen Herbst startete unter Leitung des Instituts für Landschaftsarchitektur der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ein Kooperationsprojekt in den LEADER-Regionen Mittlere Isar und Altmühl-Jura mit dem Ziel, die dortige Kulturlandschaft in ihrer typischen Ausprägung und mit ihren charakteristischen historischen Elementen ins Bewußtsein der der Bevölkerung zu rufen und planvoll entwickeln zu können. Unter dem Motto "Heimat erkennen – Identität bewahren" sind die Bürger eingeladen, als ehrenamtliche Mitarbeiter im Projekt mitzuarbeiten.  ...mehr

Verein Stadtbildpflege und Baukultur in Freising feiert fünfjähriges Bestehen

08.07.2012: Ob es die Freilegung eines innerstädtischen Gewässers oder die Bepflanzung des Domberghangs mit Weinstöcken nach historischem Vorbild ist – die Mitglieder des Vereins Stadtbildpflege und Baukultur in Freising e.V. haben in ihrer Heimatstadt bereits kräftige Impulse gesetzt. Grund genug, das fünfjährige Bestehen mit einem Festakt zu begehen. ...mehr

SETI PAMJATNIKOW BAVARIJ: Denkmalnetz Bayern beim UNESCO-Initiativen-Treffen in St. Petersburg

04.07.2012: Heritage Network Bavaria oder Seti Pamjatnikow Bavarij - das Denkmalnetz Bayern ist nun auch international bekannt. Am 22./24. Juni fand in St. Petersburg/RUS erstmalig ein Treffen von Denkmalinitiativen aus aller Welt statt: Im Vorfeld der diesjährigen Konferenz des World Heritage Committee, des entscheidenden Gremiums für das UNESCO-Weltkulturerbe, wurden Möglichkeiten und Defizite der Mitwirkung von Bürgerinitiativen diskutiert. ...mehr

Website unterstützt den Erhalt von Bayerns Denkmälern

03.09.2012: In der Rubrik "denkmal News" stellt die Redaktion der Europäischen Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung unsere Webseite vor. ...mehr

Altstadtfreunde Nürnberg präsentieren ihre Arbeit beim Ehrenamtskongress

03.07.2012: Als gelingendes Beispiel für Ehrenamtsarbeit stellen die Altstadtfreunde Nürnberg e.V. am Freitagnachmittag, 6. Juli 2012, beim Ehrenamtskongress ihre Tätigkeit vor. Vorsitzender Karl-Heinz Enderle berichtet über die Organisation von bürgerschaftlichem Engagement in der Denkmalpflege. ...mehr

München.TV macht Lust auf Tag der offenen Tür im Münchner Hauptzollamt

28.06.2012: Mit Eindrücken vom imposanten denkmalgeschützten Gebäude des ehemaligen Hauptzollamts München macht "München.TV" Lust auf einen Besuch am Tag der offenen Tür am Sonntag, 1. Juli 2012.

  ...mehr

Interessensgemeinschaft für Jahrhundertwende-Gasthaus sucht Mitstreiter

24.06.2012: Eine Interessensgemeinschaft für das Gasthaus Humplmayer im Münchner Stadtteil Berg am Laim gründen engagierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 25. Juni 2012. Alle Interessierten sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. ...mehr

Denkmalnetz Bayern: Neues Schutz-Bündnis geht online

19.06.2012: Über 80 Initiativen und engagierte Bürgerinnen und Bürger aus allen Regionen Bayerns haben sich im Januar 2012 zum Denkmalnetz Bayern zusammen geschlossen.  Sie setzen sich dafür ein, dass das baukulturelle Erbe lebendig bleibt. ...mehr