Gerettet

Hier finden Sie Erfolgsgeschichten. Gebaute Geschichtszeugnisse, die mit großer Selbstverständlichkeit gepflegt werden. Denkmäler, die in ihrer Existenz gefährdet waren, aber tatkräftige Retter gefunden haben.


Das Stadtforscherhaus auf der spätmittelalterlichen Stadtmauer der Altstadt Erlangen - Klaus Meinetsberger

Stadtforscherhaus in Erlangen

Das Stadtforscherhaus ist eines der ältesten Gebäude in der historischen Erlanger Altstadt. Es wurde um 1669 erbaut und stammt noch aus der Zeit vor dem großen...

Details

Angelegt am
09.05.2014

Geändert am
19.01.2021


Nach der Sanierung: Putz und Quadermalerei sind nach den Originalvorgaben von Leo von Klenze wieder hergestellt, die halbplastischen Metallornamente restauriert. - Susanne Regehr

Hofgartentor in München

Die Instandsetzung des Hofgartentores mit den beidseitigen Arkaden, welches 1816-22 von Leo von Klenze erbaut wurde, ist das erste Förderprojekt der Dr. Fritjof...

Details

Angelegt am
25.11.2013

Geändert am
26.01.2015


Beginenhaus und Nonnenturm in Kempten

Im Herzen der Kemptener Altstadt direkt an der Illerbrücke steht ein mittelalterliches Häuserensemble, das seit bald 30 Jahren auf seine Sanierung wartet. Seit...

Details

Angelegt am
01.08.2013

Geändert am
28.09.2017


Rainhaus in Lindau

Das Rainhaus wurde 1586 im Auftrag der Stadt Lindau als Quarantänestation von Hans Furttenbach, dem Onkel des bedeutenden Ulmer Baumeisters Joseph Furttenbach,...

Details

Angelegt am
15.07.2013

Geändert am
08.10.2018


Bauernhaus Schnieglinger Straße 233 in Nürnberg von Nordwesten - Dr. Michael Metzner

Bauernhaus Schnieglinger Straße 233 in Nürnberg

Das ehemalige Bauernhaus Schnieglinger Straße 233 in Nürnberg ist ein besonders wertvolles, 1700 errichtetes, breites Fachwerk-Wohnstallhaus im ehemaligen Dorfkern...

Details

Angelegt am
04.04.2013

Geändert am
22.09.2015


Cosimosinisches Schlösschen, Fassade (Ost-/Südseite). - Irmgard Heidler

Cosimosinisches Schlösschen in Bobingen

Baubeschreibung des Architekten Pelzer: „Bei dem Anwesen Lindauer Straße 10 handelt es sich um ein zweigeschossiges Gebäude mit steilem Satteldach über...

Details

Angelegt am
13.03.2013

Geändert am
04.04.2015


Dorfplatz mit ehemaligem Gasthaus (links) und dem alten Dorfladen (rechts)

Bauernhaus und ehemalige Gastwirtschaft in Scheffau

Verschindelter Blockbau mit mittelsteilem Giebeldach nach Westen orientiert mit Quergiebel. Zweistöckig mit 4 zu 3 Fensterachsen.  Eingangstüre 18....

Details

Angelegt am
13.03.2013

Geändert am
13.08.2014


Der 'Adlerhof' von Osten. - Anton Buhmann

Ehemalige Tafernwirtschaft und Gerichtshaus zum Adler in Grünenbach, Landkreis Lindau

Vom Meierhof des Klosters Mehrerau (Bregenz) sind vielleicht nur noch ein paar Kellerwände erhalten, doch nachdem Grünenbach 1523 österreichisch wurde, soll hier...

Details

Angelegt am
03.02.2013

Geändert am
08.02.2021


Jakobus-Kapelle in Wasserburg-Reutenen. - Maria und Werner Berschneider

St. Jakobus-Kapelle in Wasserburg am Bodensee

Die Jakobus-Kapelle in Wasserburg (Bodensee), im Volksmund auch „Gfrörnen-Kapelle“ genannt, stammt aus dem Jahr 1643. Sie wurde vermutlich als...

Details

Angelegt am
16.11.2012

Geändert am
16.11.2012


Das Orthaus in Lindau im Bodensee. - Maria und Werner Berschneider

Orthaus in Lindau

Das Orthaus ist eines der ältesten Anwesen im Kern der Altstadt von Lindau im Bodensee. Mit seinen Renaissance-Arkaden und Resten eines Freskos im Innenhof erlebt man...

Details

Angelegt am
16.11.2012

Geändert am
17.05.2015