c2381ea926d4a9a9597d926108989add.jpg

Symposium „Historisches Glas und UV-Schutzgläser“.

Datum: 09.07.2022 13:51 - 10.07.2018 13:51
Ort: Waldsassen

Beschreibung:

Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege veranstaltet am Montag, den 09. und Dienstag, den 10. Juli 2018 in Waldsassen, im Kloster und in der Glashütte Lamberts, ein Symposium zum Thema „Historisches Glas und UV-Schutzgläser“.

Die Glashütte Lamberts in Waldsassen stellt mundgeblasene Gläser in großer Formen- und Farbenvielfalt her. Diese Gläser sind unverzichtbar für eine materialgerechte Restaurierung von historischen Verglasungen und Glasgemälden, aber auch für die Verglasung historischer Gebäude. Ein vergleichsweise junges und noch nicht allgemein bekanntes Produkt ist das mundgeblasene UV-Schutzglas, das vor allem dort zum Einsatz kommen kann, wo sowohl Kunstgutschutz für hochrangige Ausstattung notwendig ist, als auch eine konservatorisch angemessene Verglasung realisiert werden soll. Die Vorträge befassen sich aus unterschiedlichen fachlichen Blickwinkeln mit dem Thema Schutzverglasung und Kunstgutschutz.

Im Rahmen der Abendveranstaltung in der Glashütte und am nächsten Morgen besteht die Möglichkeit, den Herstellungsprozess mundgeblasener Gläser in der Glashütte zu erleben.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 08. Juni 2018.

Weitere Informationen und Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage des BLfD: http://www.blfd.bayern.de/bau-und_kunstdenkmalpflege/tagungen/index.php