OrtschafftMitte.de. Abschlussbericht des Modellvorhabens

Das Modellvorhaben der Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" hat sich zum Ziel gesetzt, die städtebaulichen Missstände - oftmals auch Leerstand und Verfall von Denkmälern - in den gewachsenen Orts- und Stadtzentren zu bewältigen und tragfähige Lösungen für die Folgen des demographischen und wirtschaftsstrukturellen Wandels zu finden.

Der Abschlussbericht stellt die angewandten Instrumente und zahlreiche umgesetzte Maßnahmen zur Belebung der Ortsmitten vor. Vielerorts wurden dabei Baudenkmäler wiederbelebt. Die Modellprojekte zeigen, dass gerade gemeinsame, zwischen Kommune und Bürgern abgestimmte Projekte einen breit angelegten Erneuerungsprozess einleiten können.

Teilnehmerkommunen waren:

  • Stadtlauringen
  • Mittwitz
  • Röttingen
  • Schnaittach
  • Blaibach
  • Freyung
  • Schrobenhausen
  • Mertingen
  • Kemnath
  • Schwarzenbach am Wald, Selbitz, Naila

Hg. vom Bayerischen Staatsministerium desInnern, für Bau und Verkehr, München 2013

Kostenloser Download hier (pdf)