0b0ca10de0e9f086639de01030cc878d.jpg

Standpunkte 6.2014 - Online-Magazin des Münchner Forum e.V.

Die Stadt München sucht Strategien und Wege, um angesichts des enormen Entwicklungsdrucks und Zuzugs, der zu Wohnungsnot und Verdrängung führt, das Gleichgewicht in der Stadtgesellschaft zu erhalten. Einer der Auswege, die verfolgt werden, ist die Nachverdichtung bestehender Wohngebiete, um dort bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Dabei fällt die Aufmerksamkeit auch auf den großen grünen Gürtel Münchens, die Gebiete mit Gartenstadtcharakter.

Das Münchner Forum hat die sog. Münchner Gartenstädte deshalb zum Schwerpunktthema seiner Zeitschrift "Standpunkte" gemacht.

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Gartenstädte, Villenkolonien, Künstlerviertel und grüne Wohnquartiere
  • Gartenstädte - unverzichtbaren Teil einer lebenswerten Stadt
  • Gartenstädte - es brodelt unter der Idylle
  • Nachverdichtung in Gartenstädten - Baurechtschaffung als Lösungsansatz?
  • Stadt will Charakter der Gartenstädte erhalten - Lokalbaukommission plant Stadtratsvorlag
  • BürgerInnen sammeln Ideen für das Viehhofgelände
  • Das neue Joseph-Pschorr-Haus und Richard Strauss

Herausgegeben vom Münchner Forum e.V., Diskussionsforum für Entwicklungsfragen

Download