Schönere Heimat 2015, Heft 2

Murnau. Weltoffene Heimat zwischen Moos und Malern | Heimatabend. Sehnsucht nach dem Echten | Fürst-Alm. Die Gaststätte mit Murnaus schönster Aussicht. Hg. Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V. München 2015,  100 S., zahlr. Abb.

INHALT:

  • Harald Kühn: Murnau zwischen Moos und Malern. Weltoffene Heimat im "globalen Dorf" - Anmerkungen zur Ortsstruktur
  • Sandra Uhrig: Murnau - Wahlheimat für Gabriele Münter und die Künstler des "Blauen Reiter"
  • Gabi Rudnicki: "Mein Vaterland ist das Volk". Warum die Beschäftigung mit einem Weltbürger in Murnau zur Heimatpflege gehört
  • Irene Dütsch: Die Fürst-Alm - die Gaststätte mit "Murnaus schönster Aussicht". Eine kulturgeschichtliche Spurensuche
  • Elisabeth Tworek: Heimatabend - Sehnsucht nach dem Echten
  • Marion Hruschka und Karin Stecher-Stepp: Vom Schriftstellerdomizil zum Blindeninstitut. Zur Geschichte und Umnutzung des Molohofs in Murnau
  • Dieter Wieland: Der Seidlpark in Murnau - ein komponiertes Landschaftsbild
  • Gerti Fluhr-Meyer: Dr. Ingeborg Haeckel - Pionierin der Umweltbildung und Kämpferin für das Murnauer Moos
  • Rudolf Nützl: Nachhaltig leben für die Heimat
  • Veronika Stegmann und Chris Loos: KulturlandschaftsKompetenz! Ausbildung und Etablierung Ehrenamtlicher Kulturlandschaftsbeauftragter
  • Forum Heimatforschung, Berichte, Neues, Personalien, Neuerscheinungen u.v.m.

6,50 EUR – Bestellen im Online-Shop des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege e.V.