84d123a01453afd94a5e7099ebc0db57.jpg

Dieter J. Martin: Bayerisches Denkmalschutzgesetz

Zum Werk
Die Neuerscheinung erläutert das im Freistaat Bayern geltende Denkmalschutzgesetz. Ausführlich behandelt werden dabei u.a. der Denkmalbegriff, die Denkmalliste, Erhaltungspflichten des Eigentümers, das denkmalschutzrechtliche Verfahren sowie die Grundfragen der Bodendenkmäler. Ausgewertet wird dazu nicht nur die bayerische, sondern auch die übrige deutsche Rechtsprechung anhand der größten Rechtsprechungsdatenbank in Deutschland zum Denkmalschutzrecht. Daneben bietet der Kommentar alltagstaugliche Hilfen zu den wichtigsten denkmalschutzrechtlichen Fragen einschließlich Mustern und Formulierungsbeispielen.

Vorteile auf einen Blick

auf die praktisch wichtigen Probleme des Denkschutzrechts konzentrierte Erläuterung
mit Anleitungen und Mustern für die Praxis verfasst von einem Autor mit jahrzehntelanger Erfahrung im Denkmalschutzrecht

Zielgruppe
Für Ämter für Denkmalpflege, Denkmalschutzbehörden und Baubehörden der Kommunen.