Gefährdet
Lageplan von 1764 - Historische Zeichnung - Verfasser unbekannt

Altes Pfarrhaus mit Pfarrhof

Mit dem Bau der ersten Johannesberger Kirche um 1200, einer Stiftung der Grafen von Rieneck, muss auch das erste Pfarrhaus entstanden sein. Sie wird als Höhen- und Eigenkirche beschrieben....

mehr
Gerettet
Garten - Ulrich Kneifl

Klosterensemble Mussenhausen

Ausgangssituation und Handlungsbedarf: Seit etwa einem Jahr sind wir (zwei befreundete Paare) Eigentümer eines denkmalgeschützten Gebäudeensembles in Mussenhausen, einem ehem....

mehr
Verloren
Kakteen-Kaiser, Savoyenstraße 7 - Elke Wendrich

Kakteen-Kaiser

Heinrich Kaiser (01.07.1875-30.06.1961) war mit Cäcilia Anna Buchner verheiratet. Die Buchners waren über das gesamte 19. Jahrhundert hinweg eine angesehene Familie, die in München eine Kunst-...

mehr
Aufgepasst
Straßenseite Wilhelmstr. 27 - Annegret Bähnisch

Mietshaus

Mitten im Ensemble „Nordschwabing“ (Aktennr. E-1-62-000-42) befindet sich das Miethaus Wilhelmstraße 27, erbaut im Jahre 1895. Bauherr war Georg Völkl, kein Unbekannter der damaligen Zeit,...

mehr
Wir über uns

Das Denkmalnetz Bayern ist ein offenes Bündnis von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die ein gemeinsames Ziel haben: den Erhalt von Denkmälern und überlieferten Orts- und Stadtbildern in Bayern.

Wir unterstützen mit gegenseitiger Information und Beratung, durch Erfahrungsaustausch, Fortbildungen und Vermittlung, durch gemeinsames Auftreten in der Öffentlichkeit sowie gegenüber Politik und Behörden.

Unter dem Motto "Gemeinsam für das gebaute Kulturerbe" bündelt das Denkmalnetz Bayern die Anliegen, Fachkenntnisse und Energien der Akteure.

Weiter zu „Geschichte“ und „Organisation“
Mitmachen

Das Bündnis lebt von der Vielzahl seiner Mitglieder. Ein Beitritt ist ohne finanzielle oder organisatorische Verpflichtung. Machen Sie mit!

Haben Sie Fragen zu einem aktuellen Fall – ob Bündnismitglied oder nicht? Schreiben Sie uns kontakt@denkmalnetzbayern.de

Mitmachen
Mitgliederbereich

Alle Bündnismitglieder, ob Initiative oder Einzelperson, können mit ihren Zugangsdaten, die sie nach ihrem Beitritt über Email erhalten, auf www.denkmalnetzbayern.de ein eigenes Profil anlegen, Bilder einstellen und Objekte eintragen.

Zugangsdaten vergessen? Schreiben Sie an kontakt@denkmalnetzbayern.de

Anmelden
Denkmalrecht

Das Denkmalnetz Bayern hat ein eigenes Portal zum Denkmalrecht eingerichtet. Das Portal widmet sich allen rechtlichen und administrativen Fragen der Bau- und Bodendenkmalpflege in ganz Deutschland. Hierzu gehören u.a. Beiträge und Aufsätze zum Denkmalrecht, eine Urteilssammlung, Beispiele und Muster, Links zu Institutionen und Gerichten.

Weitere Informationen
Termine

Mi, 01.01.20 bis 30.11.20
Deutsche Stiftung Denkmalschutz - Jahresprogramm 2020

Mit ihrer DenkmalAkademie gibt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ihr Fachwissen und ihre Erfahrungswerte in der Baudenkmalpflege aktiv an Fachleute, Denkmaleigentümer und Interessierte weiter....

mehr