Denk Mal an Scheunen und Stadel! Pflege historischer Baukultur im 21. Jahrhundert

Eingestellt von: Dr. Hanns-Erik Endres
Eingestellt am 27.06.2023

Denk Mal an Scheunen und Stadel! Pflege historischer Baukultur im 21. Jahrhundert

Die Fachveranstaltung und das Netzwerktreffen "Denk Mal an Scheunen und Stadel! Pflege historischer Baukultur im 21. Jahrhundert" richtet sich an alle Akteure in der Baukultur und Denkmalpflege: HeimatpflegerInnen, Untere Denkmalschutzbehörden, Planungsbüros, KommunalpolitikerInnen, die interessierte Bevölkerung, bürgerschaftliche Initiativen, Tourismus, Handwerk etc.

Am Freitag findet eine Fachtagung mit Workshops statt. Am Samstag besuchen wir aktuelle Praxisbeispiele in der Region Ober- und Niederbayern, es wird ein Bus-Shuttle eingesetzt.

Termin: 7.und 8. Juli 2023 im Freilichtmuseum Massing

Weitere Informationen auf der Website des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege, eine Anmeldung ist noch möglich.


Wir freuen uns über Kommentare

Bitte beachten Sie dabei unsere Netiquette.

Neuen Kommentar schreiben

a

-

Bitte addieren Sie 6 und 1.

o

Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen benötigen wir, um Fragen zur Veröffentlichung Ihres Kommentars zu klären. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe erfolgt nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Absenden dieses Formulars. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@denkmalnetzbayern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.