DSEE initiativ! - Grafik: DSEE

INITIATIV! Förderprogramm für nicht rechtsfähige Initiativen und nicht gemeinnützige Organisationen

Eingestellt von: Dr. Hanns-Erik Endres
Eingestellt am 13.06.2024

INITIATIV! Förderprogramm für nicht rechtsfähige Initiativen und nicht gemeinnützige Organisationen

Für alle, die sich um Denkmäler kümmern wollen und noch keine Vereinsstrukturen aufgebaut haben: Mit dem Förderprogramm „initiativ!“ unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) gemeinwohlorientierte Projekte in nicht rechtsfähigen Initiativen oder nicht gemeinnützigen Organisationen.

Als Verein in Gründung, Initiative, Arbeitsgruppe oder Bewegung können Sie jetzt bis zu 500 Euro für Ihre Projekte erhalten, die Engagement und Ehrenamt stärken. Das Förderprogramm der DSEE unterstützt engagierte Menschen in Deutschland in all ihren Facetten.

Die DSEE bietet auch Seminare zur Vereinsgründung und kostenfreie Rechtsberatung an.

Ab dem 24. Juni 2024 können Anträge gestellt werden.

Weitere Informationen zum Förderprogramm initiativ

 


Wir freuen uns über Kommentare

Bitte beachten Sie dabei unsere Netiquette.

Neuen Kommentar schreiben

a

-

Bitte addieren Sie 6 und 7.

o

Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen benötigen wir, um Fragen zur Veröffentlichung Ihres Kommentars zu klären. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe erfolgt nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Absenden dieses Formulars. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@denkmalnetzbayern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.