"Parkgeschichten" im Bayerischen Fernsehen

Eingestellt von: Denkmalnetz Bayern
Eingestellt am 27.12.2013
Geändert am 10.12.2018

"Parkgeschichten" im Bayerischen Fernsehen

Bereits die zehnte Folge der Reihe "Leben mit einem Denkmal" ist am kommenden Sonntag um 19 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Filmemacherin Sybille Krafft, Mitglied im Denkmalnetz Bayern, stellt vier denkmalgeschützte Parks vor: einen Gutshof-Park im Augsburger Land, den alten Kurpark von Mittenwald, den Seidl-Park von Murnau und den Lindenhofpark am Bodensee.

Krafft hat die Parks in den vier Jahreszeiten besucht. Die Menschen, die sich um diese Denkmäler kümmern, erzählen den Zuschauern von ihrer ebenso mühsamen wie verdienstvollen Kultur- und Gartenarbeit. Auch Denkmalnetz-Mitglieder kommen dabei zu Wort, unter anderem Gründungsmitglied Dieter Wieland, der sich in Murnau ehrenamtlich für den Erhalt des großartigen Künstlerparks von Emanuel v. Seidl engagiert.


Wir freuen uns über Kommentare

Bitte beachten Sie dabei unsere Netiquette.

Neuen Kommentar schreiben

a

-

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

o

Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen benötigen wir, um Fragen zur Veröffentlichung Ihres Kommentars zu klären. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe erfolgt nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Absenden dieses Formulars. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@denkmalnetzbayern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.