Der Derzbachhof in München Forstenried ist fertig

Eingestellt von: Dr. Hanns-Erik Endres
Eingestellt am 01.02.2023

Der Derzbachhof in München Forstenried ist fertig

Zur Causa Derzbachhof sind im Januar 2023 ein Artikel von Gerhard Matzig zur Architektur "Münchens ältester Bauernhof ist gerettet" und einer zu Gemeinschaftsräumen, Mietvergünstigungen etc. von Sebastian Krass "Enttäusche Hoffnungen" erschienen.
Gerhard Matzig schreibt: „Das gesamte Ensemble aus alter und neuer Baukultur rund um den Hof ... hat von den Maßnahmen profitiert. Wie der Investor mutmaßlich auch“ und „Sogar der vehementen Kritik von einst gebührt Dank. Kritik macht wach und dient der Ambition“. Gerade letzteres benötigen wir dringendst bei den vielen Bauprojekten im Bestand Münchens.

Der Derzbachhof im Denkmalnetz Bayerrn und im Denkmalatlas.

Seinerzeit wurde das Projekt sogar in Österreich beachtet, der Standard titelte: Die rotzige Zukunft eines alten Münchner Bauernhofs

Der Derzbachhof in München Forstenried ist fertig - Fotos


Wir freuen uns über Kommentare

Bitte beachten Sie dabei unsere Netiquette.

Neuen Kommentar schreiben

a

-

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

o

Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen benötigen wir, um Fragen zur Veröffentlichung Ihres Kommentars zu klären. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe erfolgt nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Absenden dieses Formulars. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@denkmalnetzbayern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.