Neuer Münchner Hauptbahnhof. München kann's besser

Eingestellt von: Denkmalnetz Bayern
Eingestellt am 02.02.2016
Geändert am 10.12.2018

Neuer Münchner Hauptbahnhof. München kann's besser

Seit Jahren wird der Bahnhofsentwurf von 2003 diskutiert. Zu hoch, zu groß, zu wenig Bahnhof. Inzwischen wurde er in der dritten Auflage präsentiert. Die Gruppe München des Denkmalnetzes Bayern kritisiert dieses milliardenschwere Prestigeprojekt.

Anstatt die Höhen und Flächenvorgaben der Stadt endlich einzuhalten, erweitert die Bahn das fragwürdige spekulative Renditeobjekt noch um ein Hochhaus, für das der denkmalgeschützte Starnberger Flügelbahnhof abgerissen werden soll.

Bürgerbeteiligung findet nicht statt oder findet keine Berücksichtigung. Die Gruppe München des Denkmalnetzes Bayern fordert sie aber (wir berichteten).

Die Presse berichtet:

Neuer Münchner Hauptbahnhof. München kann's besser - Fotos


Wir freuen uns über Kommentare

Bitte beachten Sie dabei unsere Netiquette.

Neuen Kommentar schreiben

a

-

Bitte addieren Sie 7 und 5.

o

Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen benötigen wir, um Fragen zur Veröffentlichung Ihres Kommentars zu klären. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe erfolgt nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Absenden dieses Formulars. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@denkmalnetzbayern.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.