Martin/Krautzberger: Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege, 5. Auflage, C.H.BECK

Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege - Das große Standardwerk zum Denkmalschutz

Eingestellt von: Denkmalnetz Bayern
Eingestellt am 03.11.2012
Geändert am 20.12.2022

Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege - Das große Standardwerk zum Denkmalschutz

Das gesamte Fachwissen für die Praxis des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege ist in diesem Werk fundiert und verständlich dargestellt: Recht, fachliche Grundsätze, Verfahren, Finanzierung und Steuern. Berücksichtigt sind jetzt neben Deutschland und Österreich auch die Schweiz und Südtirol, sodass das Werk den gesamten deutschsprachigen Raum abdeckt.

Aktuelle Darstellungen zu:

  • Klimaschutz und energetische Sanierung von denkmalgeschützten Bauten
  • Kulturgüterschutz
  • Technische Fragen der Instandsetzung (WTA)
  • Handwerk und Denkmalpflege
  • Schlösserverwaltungen
  • Museen und Denkmalpflege
  • Zivilrechtliche Fragen um das Denkmal
  • Umgang mit unbequemen Denkmälern auf dem Gebiet der ehemaligen DDR.

Wesentlich erweitert sind die Darstellungen u. a. zur Restaurierung von denkmalgeschützten Bauten, zum Umgang mit sakralen Denkmälern und Gründenkmälern und zu den Kulturlandschaften. Aktualisiert wurden rechtliche Aspekte, u. a. zum Bauunterhalt, zur Zumutbarkeit, zu Schutzansprüchen der Eigentümer und zum "Metropoleffekt".

Dieter J. Martin/Michael Krautzberger, Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege einschließlich Archäologie, Recht, fachliche Grundsätze, Verfahren, Finanzierung, 5., überarbeitete und erweiterte Auflage. 2022.

Erschienen bei C.H.Beck